Deutsch | English
Was kann Hercules?
innovative Beschichtung
Kautschuk & Kunststoffe
Kurse
Mittwoch der 11.05.16

FSR 2000


field spray robot


Freitag der 06.11.15

Produkt Neuheit


chemREX





Was ist Polyurea?

Polyurea ist das Ergebnis einer chemischen Reaktion zwischen einem aromatischen oder aliphatischen Isocyanat und einer Harz-Mischungskomponente (Polyamin).

Diese echten 2-Komponenten-Systeme werden in der Regel als "High-Speed-Beschichtungen" bezeichnet mit unglaublich kurzen Reaktionszeiten (2 - 15 Sekunden).

Die wirkliche Besonderheit von Polyurea ist jedoch, dass die Reaktion der beiden Komponenten direkt und ohne Katalysatoren stattfindet, wie es im Gegensatz dazu bei bekannten Polyurethan-Systemen der Fall ist.

Somit bildet Polyurea eine chemische Vernetzung, die dauerhaft stabil gegen äußere Einflüsse (z.B. Temperatur, UV, permanente Wasserbeständigkeit, hohe Chemiechalienbeständigkeit, usw.) ist.

> Zur Polyurea Produktreihe von Hercules

Polyurea (kein Katalysatoren erforderlich)
Polyurethan-Systemen (Katalysatoren zwingend erforderlich)